Elternkreis
Elternkreis
„Eltern drogengefährdeter und –abhängiger Jugendlicher Köln II“
„Eltern drogengefährdeter und –abhängiger Jugendlicher Köln II“

Erfahrungen - Gedanken - Meinungen

Auf diesen Seiten haben wir Tipps und Anregungen für Eltern und Angehörige gesammelt und unsere Erfahrungen und Ideen/Gedanken zusammen getragen. Wir haben diesen Bereich in fünf Teile unterteilt:

 

Was hilft uns Eltern / Angehörigen

Hier finden Sie eine Liste mit Tipps, was wir für uns tun können, damit das Schwere erträglicher wird.

 

Was können wir für unsere Kinder tun - Welche Hilfsangebote gibt es für mein Kind

Hier haben wir unsere Erfahrungen zusammengestellt, welche Möglichkeiten wir haben, unsere Kinder auf ihrem Weg zu unterstützen und welche Ansprechpartner und Hilfen unsere Kinder in Anspruch nehmen können. (folgt - in Arbeit)

 

Selbsthilfe

Warum gehe ich in die Selbsthilfegruppe? Wie fühle ich mich dabei? Was ist das Gute an der Selbsthilfegruppe?

Was kann ich für mich daraus mitnehmen?

 

Kommunikationstechniken / Strategien

- Gewaltloser Widerstand - MOVE - Gewaltfreie Kommunikation - CRAFT

- Überblick über die Prinzipien des "Gewaltlosen Widerstands"

- MOVE - Motivierende Gesprächsführung

- Gewaltfreie Kommunikation  (folgt - in Arbeit)

- CRAFT (folgt - in Arbeit)

- Eigene Strategien (folgt - in Arbeit)

 

Gedanken zum Thema Sucht - Pinwand

Welche Gedanken beschäftigen mich? Warum ist es so schwierig, den Betroffenen zu helfen? Was wünsche ich mir?

 

Wie habe ich den Verlauf der Abhängigkeit meines Kindes erlebt? Wie habe ich mich dabei gefühlt? Wer oder was hat uns auf unserem Weg geholfen?

 

Wenn Sie auch Gedanken, Erlebnisse oder Erfahrungen zum Thema hier veröffentlichen möchten, kontaktieren Sie uns.

Wir freuen uns auf Ihren Beitrag.

 

 

Aktuelles

Nächstes Treffen Elternkreis:

Offenes Treffen:

28.05.2019, 20.00 Uhr

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Elternkreis Köln II