Elternkreis
Elternkreis
„Eltern drogengefährdeter und –abhängiger Jugendlicher Köln II“
„Eltern drogengefährdeter und –abhängiger Jugendlicher Köln II“

Maßnahmen, die Eltern umsetzen können

Maßnahmen, die Eltern in dieser Situation umsetzen können:

  •         Durchführung eines Drogentests
  •         Konsequentes Durchsetzen eines Drogenverbots zu Hause
  •        Entsorgung sämtlicher Drogen sowie Hilfsmittel für Zubereitung und Konsum
  •        Vorbild sein
  •         Grenzen setzen
  •        Vereinbarte Regeln konsequent durchsetzen
  •         Konflikten standhalten – nicht einknicken
  •         Aggression nicht mit Gegenaggression beantworten
  •        Keine Diskussionen zum Thema Drogen führen
  •        Streichung sämtlicher Geldzuwendungen bei fortgesetztem Konsum
  •         Beistand und Unterstützung bei Familie, Lehrern, Freunden, Drogenberatung
  •      Jugenddamt oder einer Selbsthilfegruppe suchen
  •        Informationen über Hilfsangebote und Therapiemöglichkeiten einholen

 

Aktuelles

Nächste Treffen Elternkreis:

 

****

25.09.2021, 14.00-17.00 Uhr

Infoveranstaltung "Was wir von Konsumierenden über Drogen lernen können",

s. besondere Termine

****

28.09.2021, 20.00 Uhr

Präsenztreffen,

Krefelder Str. 5, Köln

****

12.10.2021, 20.00 Uhr

Präsenztreffen,

Krefelder Str. 5, Köln

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Elternkreis Köln II